21 – Sprache der Strasse

Hiphop ist Sprache der Straße, du hörst in jedem Rap,
Elefanten trampeln, du hörst den Klang der Savanne.
Du hörst den Dschungel, den schwarzen Mann, du hörst Trommeln,
der Dschungel ist tief in Tinte getunkt, tief blutrote Sonne.
Hiphop ist Blut und ein Killer, du hörst die Wut der Gorillas,
du hörst die tiefen Schläge gut in deinem Zimmer.
Jede Baseline ist ein stolzer Löwe, der Zebras jagt,
Hiphop ist voller Geier, die Hyänen gehen ans Aas.
Hiphop ist verdrissenheit, Gestik, ?? Urgewalt,
fressen und gefressen werden, der Wilde liest die Spur im Wald.
Sag’ hörst du die Rufe der Affen auf den Baumkronen,
du spürst du die wilde Energie und du drehst den Sound hoch.
Du spürst das Selbstbewusstsein, die Wurzeln der Bäume,
dem Ursprung von allem, die Schwere, du hast fiebrige Träume.
Hiphop ist Sprache der Straße, schwarzer Geheimcode,
ein Geschenk auf dem Fluss des Lebens Richtung Wasserfall Treibfloß.

[Chorus 2x]
Hiphop ist Sprache der Straße,
du hörst in jedem Rap Elefanten trampeln,
du hörst den Klang der Savanne.
Hiphop ist Sprache der Straße,
du hörst den Klang der Savanne.